Die Gemeinde Barsinghausen freut sich über ein neues TSF-W MAN

201604_TSF-W_Barsinghausen_Abholung2
201604_TSF-W_Barsinghausen_Abholung1

Hier ein paar Fakten zum Fahrzeug:

  • Fahrgestell MAN TGL 8.180 4×2 BB, Radstand 3.600 mm, zulässiges Gesamtgewicht 7.490 kg
  • Fahrzeug-Länge: 6.450 mm, Breite: 2.400 mm, Höhe: 2.900 mm
  • 500 l Wassertank
  • Lagerung für zwei Pressluftatmer in der Kabine entgegen der Fahrtrichtung
  • Aufbaudach begehbar mit Aufstiegsleiter
  • Lichtmast in den Aufbau integriert mit einer elektrisch dreh- und schwenkbaren Lichtbrücke
  • Lichtbrücke mit vier Xenon-Scheinwerfer und Kabelfernbedienung
  • Verkehrswarnanlage mit vier gelben LED-Leuchten
  • Umfeldbeleuchtung seitlich und am Fahrzeugheck
  • Auftrittklappen an den Geräteräumen G1 und G2
  • Puffer-Ladegerät für die Starterbatterie der Tragkraftspritze

Zusatzbeladung:

  • Lagerung Motorsäge (Beispiel A)
  • Lagerung Strom (Beispiel B)
  • Lagerung Beleuchtung (Beispiel C)
  • Lagerung Schaum (Beispiel D)
  • 4 Stück PA-Ersatzflaschen
  • zwei Faltsignale
  • zwei Euro-Blitzleuchten
  • Tauchpumpe TP 4/1
  • mobiler Rachverschluss
  • Power Moon im Transportbehälter mit Stativ und Zubehör