GW-L1 für Bonstetten

Die Brandschutztechnik Görlitz GmbH übergab der Freiwilligen Feuerwehr Bonstetten (Landkreis Augsburg/Bayern) am 05. November 2015 einen neuen Gerätewagen-Logistik.


Fahrgestell:
Antrieb:
Nutzlastreserve bei Standardbeladung:
Besatzung:
Länge:
Breite:
Höhe:
Radstand:
Zulässiges Gesamtgewicht:
Motorleistung:


MAN TGL 8.180 4×2
Heckantrieb
1780 kg
1 + 5
7720 mm
2550 mm
3180 mm
3900 mm
8500 kg
132 KW (180 PS)


Ausstattung:

  • Standardbeladung nach DIN 14555 T.21
  • Druckluftfremdeinspeisung im Einstieg Links
  • Ausbau des Fahrerhauses mit Alu-Mittelkonsole zwischen Fahrer und Beifahrer einschl. Ablage und Schreibplatte
  • Einbau eines Alu-Regal hinter Fahrer- und Beifahrersitz zur Verlastung feuerwehrtechnischer Beladung
  • Lackierung: RAL 3000 Struktur
  • Pritschenaufbau Plane-Spriegel:
  • Bodengruppe in Ganzstahl-Schweiß-Konstruktion, feuerverzinkt
  • Spezial-Zurr-Außenrahmen geschweißt, feuerverzinkt
  • Querträger enger als normal für hohe Flächenbelastung
  • Pritschenboden aus ca. 18 mm wasserfesten, beidseitig kunststoffbeschichteten Schichtplatten (21mm)
  • Planengestell mit Einsteckbretter aus Aluminium, 2-reihig, rechts und links
  • verzinkte Planrohre ca. 50 mm stark, gummigelagert
  • Dach gerade
  • Heckklappe über der Ladebordwand mit Gasfederunterstützung, Lackierung in Wagenfarbestruktur, mit beweglicher Leuchtenkonsole, die bei geöffneter Heckklappe mit nach oben schwenkt und somit die Ladeöffnung komplett frei gibt. Bei geschlossener Heckklappe liegt die Leuchteneinheit geschützt hinter dem Fahrzeug
  • Ladungssicherung Kombi-Zurrschiene in der Bordwand aus Stahl, verzinkt, blau passiviert Schlitz-/Lochsystem, Lochdurchmesser 25mm, mit 60er Raster für Feuerwehr-Rollwagen, montiert auf 330 und 680 mm Höhe 4 Sperrstangen aus Stahl, verzinkt zur Ladungssicherung zum Einhängen in die Bordwände, Sperrstangenlagerung an der rechten Seitenwand. VA-Winkel mit Aussparung zur platzsparenden Unterbringung der Sperrstangen als Parkposition. Montage am Rohr des Planengestells und am oberen Einsteckbrett Incl. Rollwagenhalter
  • Lieferung und Montage einer Ladebordwand verstärkt mit einer Tragkraft von 1.500 kg, mit Montage am Heck, Aluminiumplattform, Höhe 1.750 mm x 2.520 mm, Lackierung außen Wagenfarbe Struktur, Plattformspitze unlackiert
  • H= 1.950mm, zwei Abrollsicherungen in der Plattform, 800 mm breit, für zwei Rollbehälter, 2-Punkt-Fußfernbedienung, automatische Bodenangleichung, je 2 Hub- und doppeltwirkende Neigzylinder, elektrohydraulisches Leiselaufaggregat mit Thermoschutzschalter, wasserdichte Kippschalter, Plattformwarnblinkleuchten, Warnflaggen, Zweihandbediengung,
  • Montage einer Kugelkopfkupplung, starre Ausführung am Unterfahrschutz der Ladebordwand
  • Starthilfesteckdose in Natoausführung
  • Lichtmast mit 4 Stück Xenon Scheinwerfern
  • Frontblitzleuchten
  • 2 LED-Kennleuchten blau Form B2, Typ NOVA-LED
  • Verkehrswarnanlage mit 6 Leuchtenkörper in LED (gelb)
  • Ladehalterungen für Handlampen
  • Ladehalterungen für Handsprechfunkgeräte

6 Rollcontainer:

L x B x H (max.) = 1.200 x 800 x 1.900 mm (Euro-Paletten-Maß)
mit Totmann-Bremse (durchgängiger Griff)
4 Lenkrollen (davon 2 gebremste Lenkrollen)

Rollcontainer Tragkraftspritze
1x Tragkraftspritze TS 8/8, 4 x A-Saugschläuche (stehend gelagert), 1 x Standrohr, 1 x Hydranotenschlüssel, 1 x Unterflurhydratenschlüssel, 1 x Druckbegrenzungsventil, 1 x Sammelstück, 3 x Kupplungsschlüssel, 2 x Mehrzweckleine, 1 x Saugkorb, 1 x Saugschutz Korbgitter, 1x B-Schlauch 5 m, 1 x Abgasschlauch, 1 x Treibstoffkanister 10 l

Rollcontainer Beleuchtung/Strom
1 x Stromerzeuger 5 kVA, 2 x Flutlichtstrahler 500 W, 1 x Flutlichtstrahler 1000 W, 1 x Stativ für Beleuchtungsgruppe (tragbar), 1 x Stativ für Beleuchtungsgruppe (fest am Rollcontainer verbaut), 2 x Kabeltrommel 230 V, 1 x Stromverteilungsstück, 1 x Sturmsicherung, 1 x Treibstoffkanister 10l

Rollcontainer Löschangriff
3 x C-Strahlrohr, 1 x B-Strahlrohr, 1 x Stützkrümmer B, 1 x Verteilerstück, 5 x Druckschlauch C (min. 10 x Druckschlauch B (min.), 3 x Tragekorb für C-Druckschlauch,  1 x Feuerwehraxt, 2 x Übergangsstück D/C, 2 x Übergangsstück C/B, 3 x Mehrzweckleine

Rollcontainer Hochwasser
2x C-Druckschlauch, 2 x B-Druckschlauch, 4 x Schlauchhalter, 1 x Tauchpumpe TP8, 1 x Wasserstrahlpumpe, 1 x Wassersauger, 1 x Kabeltrommel 230 V, 2 x Personenschutzschalter, 2 x Wasserschieber, 2 x Mehrzweckleine

Rollcontainer B-Schlauch
Verlademöglichkeit für 500 m B-Schlauch (gerollt)

Rollcontainer mit seitlicher Klappe
Kunststoffkasten mit einer halbhohen Klappe auf einer Längsseite, zur Aufnahme flüssiger Medien geeignet

« (Vorheriger Beitrag)
(Nächster Beitrag) »